Ausbildung – Wir bilden in jedem Lehrjahr aus und freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir bieten jedes Jahr zum 01. August einen Ausbildungsplatz als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte (m/w/d). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte reichen Sie diese schriftlich oder per E-Mail (info@kmk-rae.de) ein (Ansprechpartnerin: Anke Schubert-Krause). Melden Sie sich gern bei uns, sofern Sie im Vorfeld Fragen haben sollten.

Wir bieten Ihnen einen Ausbildungsplatz in unserer traditionsreichen und modernen Rechtsanwaltskanzlei, die im Herzen von Gütersloh gelegen ist. Unser Team besteht aus acht Mitarbeiterinnen und vier Rechtsanwältinnen (davon eine Notarin und zwei Notare).

Wichtig sind uns Fachoberschulreife, Rechtschreibsicherheit, gute schriftliche und sprachliche Ausdrucksfähigkeit, gute Umgangsformen und Pünktlichkeit.

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte unterstützen Anwaltsnotare bei rechtlichen Dienstleistungen. Daneben führen sie allgemeine organisatorische und kaufmännische Arbeiten aus. Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte arbeiten hauptsächlich in Rechtsanwaltskanzleien mit Notariat (Anwaltsnotariaten) sowie ggf. bei hauptberuflichen Notaren. Darüber hinaus gibt es in Inkassobüros, bei Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder in Mahnabteilungen von Versandhäusern, von größeren Warenhausketten oder von Banken und Sparkassen geeignete Tätigkeitsfelder.

Aufgaben und Tätigkeiten: Sie nehmen in Anwaltsnotariaten Vertretungs- und Beurkundungsaufträge entgegen, vereinbaren Termine und bereiten diese vor. Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte führen Akten, Register sowie Termin-, Fristen- und Wiedervorlagekalender und stellen Unterlagen und Informationen zusammen. In notariellen Angelegenheiten fordern sie Dokumente für Beurkundungen an, z.B. bei der Ausfertigung von Grundstückskaufverträgen. Nach Vorgaben der Anwaltsnotare und -notarinnen verfassen sie Schriftstücke zu Rechtsstreitigkeiten oder für Mahnungen und Zwangsvollstreckungen. Sie entwerfen Erbscheinanträge, Vollmachten, eidesstattliche Versicherungen und einfache Verträge. Darüber hinaus berechnen sie Gebühren, stellen Rechnungen, überwachen und verbuchen Zahlungseingänge und bearbeiten die Korrespondenz.